Der Verein verfolgt zwei Ziele:

  • Er bietet ein Netzwerk für alle Ehemaligen und Interessierten des Projektes „Klassenzimmer unter Segeln“ der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, um die Projektidee,  -umsetzung und -verbreitung auf vielfältige Weise zu unterstützen und zu fördern.
  • Er will, mit eingeworbenen Stipendien, bei Bedarf Schülerinnen und Schülern, die das Bewerbungsverfahren erfolgreich durchlaufen haben, die Teilnahme an KUS unabhängig von ihrem ökonomischen Hintergrund ermöglichen.

AlumniKUS e.V. ist seit dem 18.9.2013 beim Amtsgericht Nürnberg mit der Registernummer 201514 eingetragen. Des Weiteren wurde AlumniKUS e.V. mit dem Bescheid vom 02.10.2013 beim Zentralfinanzamt Nürnberg mit der Steuernummer 241/107/01760 erfasst und als gemeinnützigen Zwecken dienende Einrichtung anerkannt. Wir sind somit zur Ausstellung von Spendenbescheinigungen berechtigt.